Grünes Erwachen des Waldknoblauchs

Bärlauch schmeckt nicht nur als Pesto sondern ist auch als Pflanze hübsch anzuschauen. Inspiriert vom grünen Waldknoblauch, entstanden im Höhenpark Killesberg nachfolgende Bilder:


Es steht der Bärlauch
still am Wegesrand

Gehst du vorüber
bleibt er unerkannt

Doch hebt er Gaumen
über Zunge
hin zum Himmelreich

Es steht der Bärlauch:
Höchste Zeit!

Ernst Bohne
















Danke an Ernst Bohne für deine Dichtkunst, Danke an Julia Wirth, Interieur Designerin aus Stuttgart, für deinen schönen Blick und die entstandenen Arrangements im Höhenpark Stuttgart-Nord. Copyright aller Bilder: Die Landfrau/Birgit Neußer.


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen