Lecker Birnenmus

Fabio brachte 2 Körbe Birnen. Nachdem ein Teil für Kuchen eingefroren war, bereitete ich aus dem Rest wohlschmeckenden Birnenbrei. Birnen schälen und Gehäuse entfernen. Mit Zucker, Zimt, Zitronensaft und etwas Wasser kochen, in Gläser abfüllen. Voila! Schnell gemacht und sehr, sehr schmackhaft. Der Birnenbrei ist mindestens 6 Monte haltbar und eignet sich auch hervorragend für eine französiche Birnentarte oder zu frischen Waffeln oder zu Kartoffelrösti oder....




Kommentare:

  1. Deine Ediketten sehen gazn bezaubernt aus.


    Sei lieb gegruesst von Conny

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Conny, freut mich wenn dir meine Etiketten gefallen. Conny´s Cottage gefällt mir auch!

    AntwortenLöschen