Sommer auf dem Teller

Liebe Landfrauenfreunde,

mediterran eingestimmt, erfreute ich meinen Gaumen mit einem knackigen Salat aus:
Blattsalaten, Honigmelone, grünem Spargel, Heidelbeeren, Tomaten und frischem Basilikum. 

Den grünen Spargel briet ich bißfest in Olivenöl und etwas Meersalz an.

Das Dressing besteht aus Balsamicoessig, etwas Senf, Holunderblütensirup, Salz und feinem Olivenöl. 

Sommer, Du kannst kommen!

Kommentare:

  1. Guten Morgen liebe Landfrau, werde heute deinen bretonischen Rhabarbarkuchen mit meinen Damen im Seniorenhaus ( dort arbeitete ich als Ergotherapeutin) im wöchtenlichen Haushaltstraining backen. Bild wird folgen.
    Liebe Grüße
    Sabine

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Sabine, so gerne hätte ich ein Foto wie du mit den Damen den Landfrauen-Rhabarberkuchen backst. Freue mich sehr darauf.
    Herzlichst, die Landfrau

    AntwortenLöschen
  3. Eine interessante Geschmackskomposition!
    LG Tina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Tina,

      die Heidelbeeren und die Honigmelone waren das i-Tüpfelchen im Salat. Viel Freude beim Nachkochen.

      Herzlichst, die Landfrau

      Löschen