Zwischenstop am Gardasee

Auf dem Rückweg von der Toskana haben wir am Gardasee, in Pastrengo, einen Zwischenstop in einem hübschen Agriturismo eingelegt: Agriturismo Sambuco. Der freundlich geführte Bauernhof wurde in seiner Grundstruktur/Optik weitgehend erhalten und produziert feinstes Olivenöl und Weine. Ein willkommener Ort um die Seele baumeln zu lassen. Unser Doppelzimmer mit zwei Zustellbetten für die beiden 12 jährigen Gören kostete 120,00 EUR, inklusive einem sehr guten Frühstück. 

 
 






Kommentare:

  1. Zauberhaft, gaaaanz genau mein Geschmack. Wird sofort notiert. Gardasee hätt ich sowieso schon länger im Visier, nur ob sich im kommenden Jahr ein Urlaub ausgehen wird... Einmal schaun...

    AntwortenLöschen
  2. Sehr schöner Ausflug! Wunderschönes Ambiente! Leider wohl nicht adäquat, wenn man mit zwei 14-Jährigen reist (Vierbeiner).... aber die kleine virtuelle Stippvisite bringt auf jeden Fall ein bisschen Urlaubsfeeling zu den Daheimgebliebenen... grazie!

    AntwortenLöschen