Das selbst gemachte Malbuch

Was schenkt man einer Dreijährigen? Meine Tochter hatte einen sehr schönen Einfall und malte ihrer Schwester kurzerhand ein Malbuch. Jede Seite individuell mit Tieren bemalt, außen beklebt mit masking tapes. Ganze zwei Tage hat sie daran gesessen. Das Endergebnis kann sich sehen lassen. Findet ihr nicht auch?

Auf den Käse-Krümelkuchen wurden gefilzte Fingerpüppchen auf Zahnstocher gesetzt und mit einer Fahnenkette dekoriert.


 Jede Seite einzeln gestaltet mit allem, was die Tierwelt hergibt. Hier findet ihr noch weitere Motive:






Außen wurde das schöne Buch nur mit masking tapes beklebt. Wenn ihr das ganze Buch bekleben wollt, eignet sich Geschenkpapier sehr gut dazu, das ihr einfach mit Klebestift auf das Buch klebt. Dann bedarf es nur noch eines schönen Etiketts, diese findet ihr zu Hauff im Netz.

Alles Gute zum dritten Geburtstag, kleine/ große Lina!

Herzlichst, eure Landfrau


Kommentare:

  1. Was für eine fantastische Idee - so liebevoll und einzigartig!!
    Vor allen Dingen, wenn die große Schwester so gut zeichnen kann.

    LG Astrid

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Astrid, danke fuer dein Lob. Ich finde auch, dass meine Tochter das sehr huebsch und liebevoll gestaltet hat. :-)

      Löschen
  2. Individueller geht's nicht - eine wunderschöne Idee, die der kleinen Schwester sicher gefällt!
    Viele Grüße
    Christine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Christine, natuerlich kam das Buch sehr gut bei der kleinen Maus an.
      Herzlichst, Die Landfrau

      Löschen
  3. Liebe Birgit,
    ich habe Dich auf meinem Blog für den "Liebster Award" nominiert, weil ich finde, dass Dein süßer Blog noch viel mehr Leser verdient hat. Hättest Du Lust, mitzumachen und mir ein paar Fragen zu beantworten? Würde mich riesig freuen! Wenn nicht, ist es aber auch nicht schlimm!! Ich lasse Dir liebe Grüße hier und wünsch Dir ein schöööönes Wochenende!
    Lony x

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Lony, sehr gerne! Komme einfach auf mich zu. Dir auch ein fantstisches Wochenende.
      Herzlichst, Birgit - Die Landfrau

      Löschen