Direkt zum Hauptbereich

Über mich

Willkommen in meiner Landfrauenwelt:
















Hallo bei der Landfrau,

willkommen auf meinem Blog. Hier findet ihr jede Menge Themen rund um das Genießen:

Buchautorin "Handgemachtes Glück": 
Mein Kochbuch "Handgemachtes Glück" enthält viele Rezepte nach Jahreszeiten gegliedert, dazu Anleitungen rund um die schöne Tischgestaltung. Ein Wohlfühl-Buch für die Musestunden - von mir für euch. 192 Seiten, Kosten € 9,99, zuzüglich 4,39 € Versandkosten. ISBN  978-3-8425-1407-2. Gerne mit Widmung - hier könnt ihr es bestellen.

Birgit Neußer alias "Die Landfrau": 
Als gelernte Hotelfachfrau war ich viele Jahre in der gehobenen Gastronomie im Schwarzwald sowie im 5-Sterne-Hotel "Steigenberger Frankfurter Hof" tätig. Genau das hat auch meine Küche geprägt: Ich bediene mich an den Zutaten aus aller Welt und lasse daraus immer wieder neue Gerichte entstehen. Am liebsten miit saisonalen Zutaten und mit den Zutaten aus meinem eigenen Garten.

All dies wäre nicht möglich, wäre Großmutter Maria nicht gewesen, der mein Schaffenswerk gewidmet ist. Sie vererbte mir ihr einzigartiges Koch- und Einkochtalent. Kein Baum mit Früchten und kein "Schwammerl" im Bayerischen Wald waren vor ihr sicher. Das hat geprägt und nun ist es an der Landfrau diese Tradition fortzuführen - ich bringe euch das Land in die Stadt, natürlich und schmackhaft.

Lasst es euch schmecken - Essen gut, alles gut!

Herzlichst, Die Landfrau (Birgit)

Besucht mich auf Instagram

Besucht mich auf facebook

Über die Landfrau wurde in der Presse berichtet:
Kochtrotz interviewt mich: Kochtrotz-Interview
Die Landfrau im SWR Fernsehen (ab Minute 22:00)
Die Landfrau live in der Landesschau
Pasta, Jeans and living dreams stellt meinen Blog vor: Pasta, Jeans and living dreams
Lirum, Larum, Löffelstil: stuttgart diary von Emma von Bergenspitz
Landfrauenprtrait in der Stuttgarter Zeitung
Es lebe die Landlust: BW-Bank Magazin
Interview German Food Blogs
Das erste Menue mit neun Jahren: Weser Kurier
Paper Dolls im Magazin Eigenwerk
Blog des Monats im Kreativmagazin "Eigenwerk"
Portrait in der: Stuttgarter Zeitung
Der Wochenmarkt als Webshop: Stuttgarter Zeitung
Die Landfrau näht eine Gartenschürze: "Eigenwerk", Ausgabe "Draussen"
Ein Tomatensaucen Rezept für das "Eigenwerk": Tomätchen im Eigenwerk
Kolumne im Kreativmagazin "Eigenwerk": Ausgabe 04/13: Kids
Kolumne im Kreativmagazin "Eigenwerk": Kampagne Thema Papier
Pressebericht im Stadtmagazin "Lift": Foodblogger, Ausgabe Nov. 12
Presseveröffentlichung im "Handelsjournal" 08/12: Faire Marke
Auszug meiner Kolumne im Magazin "Eigenwerk": Thema "Recycling" im Eigenwerk
Auszug meiner Kolumne in der ersten "Eigenwerk" Printausgabe: Kolumne Wedding Gastgeschenke
Pressebericht im Magazin "Eigenwerk", "Erde": Pressemeldung: Blog des Monats 
Pressebericht im Magazin "Liebes Land": Pressemeldung Liebes Land
Pressebericht auf dem Blog "Liebstökelschuh:" Pressebericht Blog Liebstöckelschuh
Erfolgreich mit Gsälz, Stuttgarter Nachrichten
Kochen mit Flüchtlingen - Bunter Gruß an die Nachbarn: Stuttgarter Zeitung
Der Zeitgeist in Person: Stuttgarter Zeitung
Aktionstag Kulinarik: Stuttgarter Nachrichten
Die Landfrau und das handgemachte Glück Geislinger Zeitung

Für Anregungen oder zur Kontaktaufnahme stehe ich euch unter: E-Mail: info@dielandfrau.com zur Verfügung.

Meine schönste Inspiration - mein Tochter Marie







Die Landfrau beim Kochbuch-Schmökern

Das "Haus der Wirtschaft" zeigt Bilder aus meinem Buch "Handgemachtes Glück"

Original und Fälschung :)


Viel Freude mit meinem Blog. Eure Birgit, alias Die Landfrau 

Die Landfrau
info@dielandfrau.com
Tel. 0711-888 78 751
Mobil 0176-456 07 830
 
Die Landfrau auf allen Kanälen:
facebook
Instagram
Twitter
Pinterest
youtube



Kommentare

  1. Guten Morgen liebe Landfrau,

    durch Zufall bin Ich in deinen Blog gepurzelt, mir gefällt sehr was ich hier sehe ... wir werden uns ganz bestimmt jetzt öfters sehen ;o)

    Ich wünsche Dir einen schönen dritten Advent
    Lg Kerstin

    AntwortenLöschen
  2. Danke liebe Kerstin. Freut mich wenn dir mein Blog gefällt. Gruß von Ilse

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Ilse,
    einen schönen Blog hast du hier. Weiß noch gar nicht, wann ich das alles durchstöbern soll. Gibt es hier denn nicht die Möglichkeit, deine neuesten Beiträge per Email zu erhalten?
    Liebe Grüße, Dirk :-)

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Ilse Landfrau,

    sehr toller Blog und noch tollere Rezepte.
    Der Vegetarische Tofupfanne mit Basmatireis ist traumhaft lecker. Hast du vielleicht auch noch einen Tipp für ein köstliches Steinpilzrisotto.
    Viele Grüße
    Tomate:-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das Steinpilzrisotto folgt in Kürze. Genauer gesagt am 04.09. :-) Herzlichst, Die Landfrau

      Löschen
  5. Hallo liebe Landfrau!
    Ich stolpere jetzt nicht zum ersten und garantiert auch nicht zum letzten Mal über deine tolle Seite.
    Immer wieder ein schönes Leseerlebnis. :)

    Liebe Grüße aus Salzburg,
    Karo

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Ilse
    Durch zufall bin ich bei deiner seite gelandet,
    mus dir ein ganz grosses Kompliment machen für deine Tolle Seite.
    Bin bestimmt nicht das letzte mal hier.
    Ganz Liebe Grüsse Barbara

    AntwortenLöschen
  7. Moin Moin
    Ich bin Anfänger-Bloggerin und habe mich gerade sehr interessiert durch deine tolle Seite geklickt.
    Liebe Grüße
    Diana

    AntwortenLöschen
  8. hallo liebe landfrau
    wirklich sehr tolle dein blog. werde in zukunft öfters bei dir bloggen. ist nicht einfach, so viel unter einen hut zu bringen. hut ab. wirklich super .

    liebe grüsse an dich
    claudia

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Landfrau!
    Was für eine schöne und interessante Seite. Wie haben uns am Sonntag im EMMA kurz kennengelernt. Meine Freundin war wohl etwas dominanter als ich ... Stichwort "Windlicht" ;-). Freue mich hier noch einiges mehr über die Landfrau erfahren zu können.
    Herzliche Grüße Alex

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Alex, wie nett, dich hier wieder zu treffen und schön, dass dir meine Seite gefällt.
      Bestimmt sehen wir uns auf einem Pforzheimer Markt wieder. Bis dahin alles Liebe und eine schöne Weihnachtszeit für dich.
      Gruß Birgit (Die Landfrau)

      Löschen
  10. was für ein schöner blog, bin heute auf der messe auf dich aufmerksam geworden und werde demnaächst "durchprobieren"
    vielen dank

    AntwortenLöschen
  11. Hab deine Visitenkarte bei Udo Snack in der Schwarenbergstrasse entdeckt

    AntwortenLöschen

Kommentar posten

Nach Prüfung wird dein Kommentar veröffentlicht.

Beliebte Posts aus diesem Blog

Kartoffelgratin - verdammt lecker!

Hallo ihr Lieben, wenn ich meine Tochter frage was sie sich zu essen wünscht ruft sie laut "Kartoffelgratin". Recht hat sie - bei einem selbstgemachten Kartoffelgratin jubeln die Geschmacksknospen. Er steht und fällt natürlich mit der Kartoffel. Verwendet eine stärkehaltige, gute Kartoffel und spart nicht an Butterflöckchen und Muskat und verschiebt eure Diät einfach auf morgen. :-) Ihr benötigt nur etwas Zeit, da viel geschichtet wird. Aber der Aufwand lohnt, ihr werdet sehen. Hier kommt das ultimative Rezept für euch. Dazu passt hervorragend ein grüner Salat. Rezept für eine Auflaufform, ca. 4 Personen: 1 kg Kartoffeln 200 ml Brühe 200 ml Milch 200 ml Sahne (wenn schon denn schon) 50 g Emmentaler oder Gouda gerieben Muskat, Salz, Pfeffer Die Kartoffeln schälen und ganz dünn schneiden. Am besten geht es in der Küchenmaschine - sofern ihr eine habt. Hauptsache dünne Scheiben, sonst schmeckt der Gratin nicht. Einen Mix aus Brühe mit Wasser, Milch und Sahne

Schwäbisch-vegetarische Maultaschen

Wir Schwaben verstecken Freitags unser Fleisch in Nudeltaschen. So nennt man hierzulande diese Köstlichkeiten auch gerne "Gottesbscheisserle". Füllen könnt ihr sie wie ihr lustig seid. Mit Kürbis, Brät, oder Ricotta. Ich habe mich für eine vegetarische Variante mit Gemüse und Käse entschieden und sie dann in Salbeibutter knusprig angebraten, was letztlich das absolute I-Tüpfelchen war. So schaut:

Endlich Herbst - Quittenmarmelade

Endlich ist sie da, die Lieblings Jahreszeit der Landfrau. Der Herbst! Quitten, Kürbisse, warme Decken, endlich wieder Mützen tragen und lange Spaziergänge in bunten Herbstwäldern. Auf dem Markt konnte ich bereits Quitten entdecken und hole mir ihren wunderbaren Duft ins Haus indem ich sie zu Marmelade verkoche: