Kürbispfannkuchen mit Orangen-Cranberry Gelee und DIE LANDFRAU im Fernsehen

Heute habe ich eine tolle Idee für euch, wie ihr mit Kürbis mal was ganz anderes zaubern könnt: Kürbispfannkuchen. In meiner Familie sind sie längst zum Klassiker geworden und ich kann euch versprechen - sie schmecken einfach himmlisch!

Das Foto mit den Kürbis-Pfannkuchen und die Herstellung dieser entstanden als mich der SWR, die "Landesschau" gefilmt hat. Die Übertragung könnt ihr am 22. Januar, um 18.15 Uhr ansehen. Unter "Essgeschichten" wird aus meinem Landfrauenleben berichtet. Also, nicht verpassen!
Hier geht es zum Rezept der leckeren Kürbis Pfannkuchen mit Quittensirup. Der Orangen-Cranberry  Fruchtaufstrich von DIE LANDFRAU passt natürlich auch herrlich zu den Pfannkuchen. Eine große Auswahl an Marmeladen findet ihr auf meiner Bestellseite (am 22. Januar folgt mein Online Shop).

Zutaten:
  • 200 g Kürbisfleisch
  • etwas Nelkenpulver und Zimt
  • 2 Esslöffel Zuckerrübensirup/ alternativ Rohrrohrzucker
  • 350 g Mehl
  • 3 Eier 
  • etwas Milch
  • ca. 50 g Butter zum Ausbacken

Zubereitung:
  1. Die Schale des Kürbisses entfernen und klein schneiden. Kürbisfleisch mit einer Tasse Wasser bedecken, mit Nelke und Zimt weich kochen. Dann mit dem Pürierstab zu Mus pürieren.
  1. Eier und Zucker mit dem Rührgerät mixen, nach und nach das ausgekühlte Kürbismus zugeben. Mit Zuckerrübensirup süßen. Dann das Mehl nach und nach zugeben. Darauf achten, dass keine Klumpen entstehen. Der Teig muss schwer vom Löffel fallen. Evtl. nochmal Mehl oder zum Verdünnen Milch zugeben. 
  1. Die Pfannenkuchen in der heißen, ausgebutterten Pfanne braten.
  1. Dazu passt Quittensirup oder die Orangen-Cranberry Marmelade von DIE LANDFRAU.
Wohl bekomm´s!

Eure Landfrau


Markttermine, Gutscheine und News aus dem November


Hallo ihr Lieben,
es ist Vorweihnachtszeit und da kocht so eine Landfrau unglaubliche Mengen an Orangengelees, Weihnachtsmarmelade und Pestos ein, damit ihr eure Liebsten an Weihnachten beschenken könnt. Wer noch Geschenkkörbe oder Gutscheine für Mitarbeiter oder Lieblingsmenschen bestellen möchte, kann gerne Kontakt aufnehmen: info@dielandfrau.com. Geschenkkörbe stehen ab 9,50 EUR zur Verfügung. Gutscheine ab 5,00 EUR.

Am 13. Dezember von 10.00 Uhr bis 16.00 Uhr öffne ich meine Pforten in der Wilhelm-Blos-Straße 68 in Stuttgart, unterhalb der Weißenhofsiedlung. Ihr seid gerne eingeladen und könnt bei einem Glas Glühwein ganz in Ruhe schauen und probieren. Die Landfrau bietet Pesto Rosso, scharfe Chilisauce, Walnuss-Pesto, Dukkah (arabischer Dip aus gerösteten Gewürzen) und jede Menge Marmeladen an. Ich freue mich auf euren Besuch.

Was sonnt noch so los war, könnt ihr auf den folgenden Bildern sehen. Nach und nach wird es noch die Rezepte zu meinen gekochten Leckereien geben.

Bestimmt habt ihr mitbekommen, dass es jetzt einen Laden (Herr Kächele Maultaschen, an den Rolltreppen Richtung U-Bahn) in der Calwer Passage in Stuttgart gibt, der meine Produkte vertreibt. Nach wie vor könnt ihr aber auch jederzeit hier am Killesberg, in der Wilhelm-Blos-Straße 68 vorbei kommen oder euch das Bestellformular auf der Bestellseite runterladen und mailen oder faxen.
Die Landfrau in den Medien: Die Landesschau berichtet in Kürze über mich (den Termin nenne ich euch noch) und das Stuttgarter Lift Magazin in der Dezember Ausgabe, Prinz online am 29.11.14.

Jetzt gibt es aber erstmal ein paar Anregungen für euren winterlichen Speiseplan:
Mit Filder Spritzkraut - Kuchen mit Sauerrahm, Speck und Kümmel.
Gnocchis aus Kürbisfleisch, mit Ei und Mehl. Gekocht und in brauner Butter mit Salbei angebraten. Parmesan darüber. Fertig. Nammi! 
 Süßkartoffelscheiben mit Rosmarin und Olivenöl im Ofen gegart. Schmeckt wunderbar zu Ackersalat. Wer mag bestreut die Süßkartoffelscheiben vor dem Backen noch mit Schinken- oder Speckwürfel.

Quittengelee, Quitten Fruchtaufstrich und Quittensirup gibt es in Hülle und Fülle am Killesberg zu erwerben.


Mit dem Quitten Fruchtaufstrich von DIE LANDFRAU habe ich diesen leckeren Kuchen gebacken. Der Fruchtaufstrich kommt als Topping auf den Rührkuchen und wir mit Mandelblättern gebacken. 
Ebenso den Weihnachte-Fruchtaufsrich, mit Gewürzen aus dem Morgenland und mit vielen dunklen Beeren. Mit Sternchenetikett ein hübsches Weihnachtsgeschenk.

In klein, für kleine Naschkatzen.
Ebenso frisch eingetroffen: Köstlicher Tomatensugo. Mit viel Wurzelgemüse und mediterranen Kräutern, lässt sich der Sugo auf das Brot streichen oder zu Nudeln essen. 

Salzig und süß - zu 9,50 EUR ein hübsches Geschenkkörbchen zu Weihnachten.
Kabeljau mit Kokossauce und jungem Spinat - in der Tajine gegart. Dazu passt das Rosmarin-Zitronen-Salz aus meiner eigenen Produktion und mit unbehandeltem Rosmarin aus meinem Landfrauengarten ganz wunderbar.
Rosmarin-Zitronen-Salz. Aus Bio-Zitronen- und Saft und mit Rosmarin aus meinem Landfrauengarten.
Osso Bucco - mit Karotten, Knoblauch, Süßkartoffeln und Rosmarin gegart.

Und hier seht ihr mein holländisches Fahrrad, mit dem ich meine Marmelade innerhalb von Stuttgart ausliefere. 
Panierte Selleriescheiben mit der scharf-fruchtigen Heulsauce von "Die Landfrau". Die Heulsauce ist am Killesberg oder hier auf der Bestellseite zu erwerben und nichts für Memmen!
Wraps - gefüllte Weizenfladen mit Fleisch, Tomaten, Kartoffeln, Salat, Avocado, Gurken, Joghurt, Guacamole und ebenfalls der Heulsauce zum Dippen.
Saibling, mit Kräutern aus dem Landfrauengarten gefüllt und auf einem Bett von Wurzelgemüse und Feigen im Ofen gegart. Dazu das scharfe Pflaumen Chutney von DIE LANDFRAU. Köstlich!


Ofenschlupfer mit dem süßen Pflaumenmus von DIE LANDFRAU. Ein schönes herbstliches Gericht.

Am Killesberg, in der Wilhelm-Blos-Straße 68 zu erwerben.
Sonntagsbraten mit Polenta und scharfem Apfel Chutney von DIE LANDFRAU.

Scharfes Apfel Chutney von DIE LANDFRAU, eingekocht mit Cranberries und Chilis. Im Laden von "Herr Kächele", Calwer Passage zu erwerben.
Das scharfe Apfel Chutney mit frischen Chilis und Cranberries. Ebenfalls im Laden in der Calwer Passage, bei den Rolltreppen, zu erwerben.
Die viele Arbeit hat auch schöne Seiten. Blumen von Tobias.
Frisch eingetroffen: Dukkah. Geröstete Gewürze und Sonnenblumenkerne. Als Vorspeise, wie einen Dipp, Weißbrot in Olivenöl tauchen und dann in das Dukkah. Wer es probiert hat, ist längst süchtig.
Schöne Street Art. Gesehen an der Markthalle, Stuttgart.
Das waren die Neuigkeiten von diesem Monat. Ich hoffe sehr, dass ich euch inspirieren konnte.

Küsschen, eure Landfrau.








Sie ist Basketballfan und wird heute 15

Happy birthday Lieblingstochter Marie!
Die Vorlage
Zuerst wellt ihr ein weißes Rechteck aus Fondant zwischen zwei Klarsichthüllen aus.
Mit geschmolzener, dunkler Schokolade und einem Lineal wird die Umrandung aufgemalt.
Ihr stapelt Biskuitböden übereinander. Wir haben sie mit Lemoncurd gefüllt. Siehe Rezept: Lemoncurd-Torte. Dann werden die Biskuits in Form geschnitten. Um das Ganze gut zusammen zu halten, folgt nun eine Glasur aus 200g Sahne und 2 Tafeln weißer Schokolade, die ihr zuvor geschmolzen habt. Im Kühlschrank die Glasur fest werden lassen (Dauer ca. 1 Std.) und sie dann mit einem Messer oder Schlesinger auf der Torte verstreichen. Damit könnt ihr auch Unebenheiten ausgleichen.
Zum Schluß wird der mit orangener und schwarzer Lebensmittelfarbe gefärbter Fondant ausgerollt und auf die Torte gelegt. Mit etwas Wasser glatt streichen. Mit einer Käsereibe in den Fondant drücken, so dass das typische Muster des Balles im Fondant sichtbar wird. Dann mit Schokolade und einem Pinsel die Schrift und die Linien auftragen. Wir haben mit einem Kratzer alles zuvor in den Fondant geritzt, dann fällt es leichter. Nun noch Pappaufsteller der Lieblingsspieler dazu stellen.

Habe einen tollen Tag, liebe Marie.



Produkte von DIE LANDFRAU jetzt in der Innenstadt von Stuttgart zu erhalten


Der erste Laden, der in Stuttgart meine Produkte der Marke "Die Landfrau" vertreibt, hat am Samstag auf dem Platz vor der Calwer Passage, im Rahmen der "Fluxus Temporary Concept Mall" eröffnet. Bei "Herr Kächele Maultaschen" gibt es von heute an schwäbische Spezialitäten To Go sowie Feinkost von "Die Landfrau". Öffnungszeiten Mo - Fr 8.30 - 20.00 Uhr, Sa 10 - 18.00 Uhr.
Nichts geht ohne die Hilfe von Freunden: Julia hilft beim Kleinschneiden der Quitten.
Mein Töchterlein Marie probiert derweil den süßen Quittensirup über Vanilleeis und im Sprudel.
Das Quittengelee gibt es ab heute im Laden von "Herr Kächele, Maultaschen" auf dem Patz vor der Calwer Passage (rechts von Gosch Sylt).
Tobias hackt den Rosmarin für das Rosmarin-Zitronen-Salz.
Täglich von 8.30 - 20 Uhr gibt es köstliche schwäbische Gerichte To Go, im Laden von "Herr Kächele Maultaschen". Selbstverständlich auch zum Mitnehmen.
Der Weihnachts-Fruchtaufstrich besteht aus dunklen Beeren und ist mit weihnachtlichen Gewürzen aus dem Morgenland eingekocht.
Geschenkideen für Weihnachten: Jetzt im Laden von "Herr Kächele Maultaschen", auf dem Platz vor der Calwer Passage, neben den Rolltreppen.
Das Rosmarin-Zitronen-Salz passt zu Fisch, Fleisch oder über den Salat und ist ebenfalls im Laden zu erwerben.
Tobias bereitet die Häppchen mit Pesto von DIE LANDFRAU vor.
Geschenkkörbe zum Bestellen vorab oder in der Calwer Passage bei "Herr Kächele" zu erwerben.
Scharfes Apfel Chutney mit Cranberries und Chilis. Hervorragend zu Käse, Braten oder einfach so zum dazu essen. Das Glas leert sich sowieso immer ganz von alleine innerhalb kürzester Zeit.
Produkte von DIE LANDFRAU ab heute im Laden von Herr Kächele, Calwer Passage.
Käsespezialitäten von der Alb im Laden von "Herr Kächele".
Bei der Landfrau laufen in der Vorweihnachtszeit die Töpfe heiß. :-)

Ich freue mich auf euren Besuch!

Herzlichst, eure Landfrau
Heute in der Presse:
Bei Liebstöckelschuh: http://www.liebstoeckelschuh.com/2014/11/fluxus-temporary-concept-mall-in-der.html
Und in der Stuttgarter Zeitung: