Direkt zum Hauptbereich

Rezepte

Willkommen auf meiner Rezepte-Seite.
Fast alle Rezepte sind von der Menge her auf 2-3 Personen ausgerichtet.
Über euer Feedback hier auf dem Blog freue ich mich sehr.

Und jetzt ran an die Töpfe! Essen gut - alles gut.

GRILLSAISON

LEICHTE LANDFRAUENKÜCHE
Bowl mit Garnelen und Antipasti
Asiatisches Fastensüppchen
Dinkel-Kraut-Tarte und Rote Beete Salat
Risotto mit Champignons, Bohnen und Spinat
Antipasti/ Ofengemüse
Rinderfilet mit Limetten-Koriander-Salz
Puten-Mango-Curry
Gemüse mit Quark-Koriander-Dip

FRÜHSTÜCK/ BREAKFAST
Apfelküchle mit Ahornsirup
Scones - zum Frühstück oder Nachmittagstee

VORSPEISEN/ APPETIZERS
Tamarillo Carpaccio
Börek mit hausgemachter süß-saurer Sauce
Roquefortquiche an Schalottenconfit
Pimientos de padrón
Frisches Fladenbrot mit Dukkah und Linsen Dal 

SUPPEN/ SOUPS
Spargel-Holunderblütensuppe mit Vanillelachs
Schwarzwurzelsuppe
Scharfe Wirsingsuppe mit Garnelenbällchen
Pastinaken-Birnensuppe
Erbsen-Spinat-Suppe
Orientalische Linsensuppe-mit gerösteten Cashewnüssen
Curry-Kokos-Süppchen
Pfifferlingrahmsuppe mit Jacobsmuschel
Rote Beete Suppe
Kürbis-Kartoffel-Quittensuppe mit Nocken

SALATE/ SALADS

Kichererbsensalat mit Limetten-Honig-Dressing
Rote Beete mit Orangenfilets und gerösteten Erdnuessen
Rohkost-Vitamin C-Grippenvirenkiller-Salat
Quinoa-Salat mit Orangenfilets und Avocado
Salat mit Lachs und Früchten
Ruccolasalat mit Croutons und Champignons
Sommersalat mit Holunderblütendressing
Linsen-Blaukraut-Salat
Getürmter Nashi Salat mit Granatapfeldressing
Rosenkohl-Apfel-Salat mit Honig-Dressing

HAUPTSPEISEN/ MAIN DISHES


FISCH/ FISH
Fisch Kebab mit Minze
Matjes "Landfrauenart"
Bouchotmuscheln en papilote 
Lachs-Reispfanne mit Rappa
Seeteufel-Risotto
Dorade auf Gemüsebett
Sardellen mit selbst gemachter Knoblauch Aioli
Fischpfanne
Garnelen-Kochbananen-Dim Sums
Safran-Anis-Scholle auf Kartoffelbett
Thai Fisch Täschchen
Seelachsfilet mit Knoblauchgrün und Limettensaft
Kabeljau mit Kartoffelwirrwarr
Schellfisch mit Gemüsejulienne
Lachsfilet im Kartoffelteigmantel mit Paprikaconfit 

FLEISCH/ MEAT
Schwäbische Maultaschen
Barbarie Entenbrust mit Apfelrotkohl und Pastinaken-Kartoffelstampf
Putengulasch aus dem Wonderbag
Reh mit Mohnspätzle und Blaukraut
Rinderbraten mit Spätzle und Blaukraut
Indisches Puten-Curry
Zitronen-Chili-Huhn
Kumquat-Gulasch
Boeuf Bourguignon
Coc au vin

NUDELN/NOODLES
Mais-Linguine mit Ruccola, getrockneten Tomaten und Dukkah
Ravioli mit Lauchfüllung
Spaghetti mit selbst gemachtem Basilikum Pesto
Spaghetti Agretti al Limone - Mönchsbart
Spirelli mit Zucchini
Antipasti-Pasta
Gemüsemaultaschen mit Salbeibutter
Pici mit Petersilien-Basilikum-Pesto/Pici with Parsley-Basil-Pesto
Tagliatelle mit Kirschtomatenpesto
Ingwer-Chili-Garnelen
Ravioli con Limon
Mediterraner Salat mit Muschelnudeln
Spaghetti Napoli
Spargellasagne
Kürbisgnocchis

REIS/RICE
Chicken Biryani - Persische Reispfanne
Reisrollen mit Garnelen-Koriander-Füllung
Risotto mit grünem Spargel und Champignons
Mini-Patisson-Reis
Spargelrisotto mit Lavendelblüten
Vegetarische Tofupfanne
Schnelles vegetarisches Wokgericht

KARTOFFELN/ POTATOES
Kartoffel-Blumenkohl-Plätzchen mit Pflaumen-Chutney
Ofenkartoffeln mit Meerrettichdip
Käse-Gemüse-Tortilla
Süßkartoffel-Curry
Kürbis-Kartoffel-Krustikuchen mit Estragonschmand
Kartoffel-Mais-Pizza mit Trüffelöl 
Reiberdatschi (Reibekuchen)
Maronenpizza mit Trüffelöl

GEMÜSE/ VEGETABLE/ GETREIDE/CORN
Crespelle - salzige Pfannkuchen
Toskanischer Schwarzkohl und Linsen-Dal mit frischen Kardamom-Blättern
Spargeltarte mit essbaren Blüten
Gemüse Tajine mit Butter-Cous Cous
Schwarzwurzelquiche
Getreidebratlinge, Minz Couscous und Kürbiskernöl-Quark-Dip
Afrikanischer Fufu mit Kochbanane und Garnelen
Linseneintopf mit Knödeln
Linsen Dal mit frisch gebackenem Fladenbrot und Dukkah
Amaranth-Nuss-Taler mit Basilikum-Dip
Mangoldtarte
Polenta mit karamellisierten Quittenspalten
Vegetarische Yufkataschen
Veggieburger
Krini-Kürbis-Turm
Feigenwähe
Kichererbsen Curry/ Chickpea Curry
Vegetarische Wirsingrouladen
Krautkuchen
Baby Artischocken
Sauce Hollandaise zum Spargel
Zucchiniröllchen à la Marie Louise
Sushi vegetarisch
 
DESSERTS


Grießnockerlauflauf auf Rhabarberbett
Rote Grütze mit Vanillesauce
Papaya-Ananas-Joghurt
Indischer Reisbrei auf Pfirsichcreme und Rosen-Hagebutten
Heidelbeerauflauf
Passionsfrucht-Joghurteis auf Avocadosalat
Hollerkiacherl
Selbstgemachter Vanillepudding
Limetten-Grappa-Pralinés
Orientalischer Milchreis mit karamellisierten Birnenspalten

GEBACKENES/ BAKED


KUCHEN/MUFFINS - CAKES/MUFFINS - CUPCAKES
Safranbrioches
Whities - die blonden Brownies
Köstlicher Orangenkuchen
Biskuitrolle für Johannes
Maries Cupcakes - Zwetschge, Himbeer, Apfel-Zimt
Rhabarberkuchen mit Baiser
Bretonischer Rhabarber-Blechkuchen
Brownies aus dunkler und weißer Schokolade
Tarte d´abricot
Erdbeertarte/ Strawberry Tarte
Johannisbeer-Muffins
Kuchen im Glas
Käsekuchen mit Rhabarber
Zitronenmuffins mit Lemon Curd und Baiserhäubchen
Cake pops
Knusperwaffel
Schnelle Birnentarte
Johannisbeerkuchen

TORTEN/ CREAMY CAKES
Herren Schoko-Puddingtorte
Oreo Geburtstagstorte
Lemon Curd Torte
Irmelas Hochzeitstorte
Guiness-Schoko-Torte

KEKSE/COOKIES
Lemon Curd Schnecken
Mariechens Butterplätzchen
Chocolate Chip Cookies
Vanille-Schnurrbärte mit Limettenguß
Vanille Macarons
Maracuja- und Himbeermacarons 
Hasenkekse

SALZIG GEBACKENES
Giovannis Pizza
Feigenwähe

SÜSS GEBACKENES
Kürbispfannkuchen mit Apfelmus 

EINGEKOCHTES/ BOILED DOWN














SUESS/ SWEET
Holunderblütenlikör
Karotten-Orangen-Konfitüre
Sirupe: Rosen-Lavendel-, Erdbeer-Rhabarber-, Holunderbluetensirup
Tannenspitzensirup
Pflaumen-Chutney
Orangenkonfitüre
Erdbeer-Limetten-Marmelade
Quittenmarmelade
Lemon Curd
Pfirsichmarmelade

SALZIG/ SALTY
Tomätchen (Tomatensauce nur für Kinder)
Petersilien-Basilikum-Pesto/Parsley-Basil-Pesto
Pesto Rosso mit frisch gebackenem Dinkelbrot 
Tomatensugo eingekocht
Tomaten-Allerlei eingekocht

DRINKS
Mango-Joghurt-Drink 
Lillet Berry-Sommerdrink

SAISONAL/FESTE
Weihnachtsmenü






Kommentare

  1. Hallo,
    ich habe letztens Dein Spargelpesto bei Dir gekauft. Leider war das Glas soo schnell leergegessen ;).
    Viele liebe Grüsse,
    Heidi

    AntwortenLöschen
  2. scheinst kein Plastik beim kochen zu verwenden, das mag ich
    http://ambrosia.emporion.es/leben-ohne-plastik.html

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Nach Prüfung wird dein Kommentar veröffentlicht.

Beliebte Posts aus diesem Blog

Kartoffelgratin - verdammt lecker!

Hallo ihr Lieben, wenn ich meine Tochter frage was sie sich zu essen wünscht ruft sie laut "Kartoffelgratin". Recht hat sie - bei einem selbstgemachten Kartoffelgratin jubeln die Geschmacksknospen. Er steht und fällt natürlich mit der Kartoffel. Verwendet eine stärkehaltige, gute Kartoffel und spart nicht an Butterflöckchen und Muskat und verschiebt eure Diät einfach auf morgen. :-) Ihr benötigt nur etwas Zeit, da viel geschichtet wird. Aber der Aufwand lohnt, ihr werdet sehen. Hier kommt das ultimative Rezept für euch. Dazu passt hervorragend ein grüner Salat. Rezept für eine Auflaufform, ca. 4 Personen: 1 kg Kartoffeln 200 ml Brühe 200 ml Milch 200 ml Sahne (wenn schon denn schon) 50 g Emmentaler oder Gouda gerieben Muskat, Salz, Pfeffer Die Kartoffeln schälen und ganz dünn schneiden. Am besten geht es in der Küchenmaschine - sofern ihr eine habt. Hauptsache dünne Scheiben, sonst schmeckt der Gratin nicht. Einen Mix aus Brühe mit Wasser, Milch und Sahne

Schwäbisch-vegetarische Maultaschen

Wir Schwaben verstecken Freitags unser Fleisch in Nudeltaschen. So nennt man hierzulande diese Köstlichkeiten auch gerne "Gottesbscheisserle". Füllen könnt ihr sie wie ihr lustig seid. Mit Kürbis, Brät, oder Ricotta. Ich habe mich für eine vegetarische Variante mit Gemüse und Käse entschieden und sie dann in Salbeibutter knusprig angebraten, was letztlich das absolute I-Tüpfelchen war. So schaut:

Suchtgefahr: Selbstgemachter Pudding

Liebe Landfrauenfreunde,  es ist ein Kinderspiel Pudding selbst herzustellen und er schmeckt ganz hervorragend. Sehr gerne gesellt sich ein Rhabarberkompott oder frische Erdbeeren dazu. Die Erdbeeren kann man noch mit etwas Minzzucker von der Landfrau verwöhnen.  Doch ich habe euch gewarnt, die Suchtgefahr ist immens. Hier das Rezept: